Translate

Mittwoch, 4. Mai 2016





Die Dachterrasse des Wintergartens


Da jede Bepflanzung und Begrünung bekanntlich auch Wasser braucht, habe ich mir gedacht, baust einfach einen Brunnen auf die Dachterrasse (die Rückwand ist noch nicht angebracht, wie ihr links sehen könnt), es darf also fleißig gewässert werden :-)

Für die Rückwand des Brunnens habe ich wieder Hartschaum-Karton genommen, 5 mm stark, diesen mit einer Tapete in Mauerstein-Optik beklebt. Darauf dann ein Regal aus weißem Draht. Der Brunnentrog ist aus einer Keramikmasse, die Holzplatte hinter dem Wasserhahn habe ich mit Krakelierlack bearbeitet, jetzt, wo ich das ja dank Brittas Hilfe kann, muss ich das ja ausnützen, oder??? :-)
Die Fliesen unter dem Brunnen habe ich ebenfalls auf "alt und verwittert" getrimmt, auch wachsen ein paar Unkräutlein aus dem "Mauerwerk", das "Wasser" ist aus Gießharz und der "Wasserstrahl" aus einem dünnen Kunststoffröhrchen.

Die Fliesenumrandung besteht aus dunkelbraunem Moosgummi, aber auch da lasse ich noch ein bisschen was "herauswachsen", das Regal wird ebenfalls noch begrünt. 
Abgeteilt habe ich das Ganze durch ein weißes Geländer.

  



Hier habe ich schon mal angefangen, die Dachterrasse etwas zu begrünen, die Topfpflanzen stehen auf einem 3-stufigen Regal...

 

Reservierungsanfragen für die Pergola gibt es übrigens auch schon, Veilchen hatte recht, und da das Wetter nun besser geworden ist, scheint auch reges Interesse zu bestehen, im Grünen zu sitzen :-)
 Auch hier habe ich diverse Grünpflanzen in Kübeln bzw. Amphoren untergebracht. Die Treppe ganz unten rechts muss noch angebracht werden, mit einem Geländer für besseren Halt!


Im Inneren des Wintergartens hat sich auch schon einiges getan, auch hier ist die Bepflanzung auf dem Vormarsch, die Rückwand muss noch begrünt bzw. bepflanzt werden, wie gesagt, es gibt noch einiges zu tun!



Im vorderen Bereich wurde schon mal der Kaffeetisch gedeckt, es gibt leckeren Erdbeerkuchen!


... die Platte ist bestimmt bald leer :-)



Demnächst folgen weitere Fotos, wie immer freue ich mich über eure Anregungen, Tipps und Kommentare :-)

Kommentare:

  1. Hallo Uschi,
    Gute Arbeit. Der Brunnen ist absolut atemberaubend.
    Große Umarmung
    Giac

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Giac und danke schön, das freut mich :-)

      Liebe Grüße

      Uschi

      Löschen