Translate

Montag, 5. September 2016



Weitere Fortschritte am Pub, auf zum Endspurt!!!! :-)

Was noch fehlt, sind die Dachziegel am hinteren Dach des Pub, die müssten diese Woche noch ankommen....

Und das Gartentor, ich habe da aus einem Stück Zaun in Metall-Optik eins gebaut, ich hoffe, dass ich das heute noch eingebaut bekomme, je nachdem, wann der Klebstoff getrocknet ist :-)

Also, hier noch ein paar Fotos:

Ich habe noch einen Gehweg rund um das Pub gemacht, vor das Tor kommen noch 2 Treppenstufen.



Die Lady hat schon mal Platz genommen und gönnt sich ein Lachs- und ein Heringsbrötchen, dazu ein Glas Rotwein, Cheers :-)


Eine weitere Auswahl an Getränken, die etwas "härteren" Drinks, Eiswürfel dürfen da natürlich auch nicht fehlen!

 

Die 3 Herren haben es sich an einem Bierfass gemütlich gemacht, die Keramik-Bierkrüge (hinter dem Tablett mit den Bierkrügen) auf dem linken Bierfass habe ich von Britta bekommen, die werde ich noch anders anordnen zur besseren Sichtung :-)


Die Dartpfeile liegen auch schon bereit, ich wäre nur dafür, vorher die Bierkrüge wegzuräumen, sonst war´s das :-D Wäre schade um das schöne Bier, oder???

Auf dem kleinen Tischchen steht noch allerlei Geschirr und Tabletts, falls benötigt! Und das Fässchen auf dem Fass :-)


Wegen den Werbeschildern habe ich eigentlich den Gehweg gebaut, damit sie gut zur Geltung kommen :-) 
Die 3 Terrakotta-Steine vor dem Eingang werden durch andere Steine bzw. ebenfalls Treppenstufen ersetzt....





Auch im Inneren des Pub wird geschlemmt, die Gäste lassen es sich gut gehen :-) 






Ich denke mal, dass der Barkeeper alle Hände voll zu tun hat, wie mir zu Ohren kam, bekommt er aber demnächst eine Hilfe, anders ist das nicht zu schaffen bei dem Andrang....

Ach ja, habt ihr schon den Spucknapf ganz unten rechts vor der Theke gesehen???? Ich hoffe, der Spuckende wartet zumindest, bis die Gäste mit dem Essen fertig sind.... :-D




"Hundi" hat die Bauphase ebenfalls gut überstanden, er scheint auf den Futternapf zu schielen, eine Schüssel Wasser wird natürlich auch noch dazu gestellt!





Hier noch mal die Drinks aus einem anderen Blickwinkel




Es gibt Käsebrötchen und eine Auswahl an Brot und Brötchen, Toast und Brezel :-)


... und hier noch mal die Lady mit ihren Brötchen, ich denke mal, ihr schmeckt es!!!



Und so sieht das Pub jetzt aus, 1 x mit Front und 1 x ohne Front, wie gesagt, das Gartentor wird noch eingebaut!



Weitere Fotos folgen, ich hoffe, es gefällt euch ein bisschen, freue mich wie immer auf eure Tipps, Kommentare, Anregungen und Kritik :-)
Noch einen schönen Tag für euch!!!

Kommentare:

  1. Hallo Uschi,
    Die Puppen und das Zubehör wirklich helfen, die Szene zum Leben erwecken.
    Es sieht fantastisch aus.
    Große Umarmung
    Giac

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Uschi,

    wow, was für ein toller Pub ... Habe ja so was auch vor, allerdings habe ich da einen Puppenhaus-Bausatz, wo unten so eine Art Laden ist. Da möchte ich dann ein Pub raus machen. Allerdings, wenn ich so Dein Pub sehe, ahne ich, dass da noch eine Menge Arbeit auf mich zukommt.

    Die Idee mit dem Biergarten davor, ich denke, das soll ein Biergarten sein (oder?), ist auch einfach klasse. Mal schauen, was ich mir davon bei Dir abgucke ... ;)

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen