Translate

Freitag, 23. Januar 2015

Sooo, heute möchte ich euch mein neues Projekt, den Weinkeller mit Weinstube vorstellen, für den ich ja schon die Möbel und das andere Zubehör gebeizt habe, den Schaukasten habe ich mit Raufasertapete in 1:1 tapeziert, links und rechts nur auf halber Höhe, weil ich da noch ein Gewölbe reinbaue und da das die Hälfte der Raumhöhe einnimmt, kann ich später die evtl. fehlenden freien Stellen nachtapezieren   

Auf der rechten Seite seht ihr ein kleines Gewölbe unter der Treppe, die mal in die 1. Etage führt, da kommt entweder ein Weinfass rein oder eine Traubenpresse, das weiß ich aber noch nicht so genau, für was ich mich letztendlich entscheide....
Den Boden habe mit einem PVC Belag in Mosaikstein-Optik ausgelegt, die linke Seite war ein Fundus im Keller, das war ein Rest PVC ebenfalls in Stein-Optik, der ist locker an die 50 Jahre alt.... Riecht auch noch nach Kellerlagerung, ich hoffe aber, der Geruch verfliegt.... 
Ich werde den Raum auch abteilen, deshalb habe ich auch verschiedene Beläge gewählt.
Unter der Treppe neben dem kleinen Gewölbe seht ihr ein Brett, darauf werde ich kleine Weinfässer stapeln, die Bodenbeläge habe ich mit Leisten fixiert, die wollten nämlich nicht liegenbleiben, so wie ich mir das vorgestellt habe :-(
Aber nun liegen sie, wo sie hingehören! 


Hier seht ihr das kleine Gewölbe noch mal besser und das Brett für die Fässer, die Raufaser wird noch geweißt.

Die Idee zum Original-Projekt hatte übrigens Frau Helmers von der "Leipziger Puppenkiste", (ich habe sie auch in meinen Links stehen), sie war so nett und hat mich sozusagen "klauen" lassen, natürlich bekomme ich das niemals so toll hin wie sie das im Original gebaut hat, aber ich lerne bei jedem meiner Projekte und sie hat das auch ganz toll beschrieben, jeder ihrer Arbeitsschritte wird von mir akribisch verfolgt :-) Sie hat mir tolle Tipps gegeben und mir damit sehr geholfen!
Und ich kann auch meine eigenen Ideen einbringen, die ich so ab und an mal habe :-))) Danke, Frau Helmers!!!

Außerdem habe ich noch meine liebe Blog-Freundin Britta, die mir ebenfalls mit Rat und Tat und Hilfe immer zur Seite steht :-)

Bis die Tage wieder, ich freue mich wie immer über eure Anregungen und natürlich auch Kritiken!

Wünsche euch allen ein schönes WE :-)

Kommentare:

  1. Hallo Uschi,
    Der Keller ist auf einen guten Start. Ich liebe die Oberflächen ... vor allem die strukturierten Wänden.
    Große Umarmung,
    Giac

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks so lot, Giac, it´s a very nice compliment :-)

      Löschen
  2. Hallo meine liebe Freundin,
    ich bin jetzt schon ein Fan deiner Weinstube, da kehre ich gern das ein oder andere Mal ein und trinke einen guten Tropfen.
    Tolle Arbeit weiter so.
    Herzliche Grüße Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Britta, sobald der Weinkeller fertig eingerichtet ist, mache ich dir ein Plätzchen frei und lade dich zu einem guten Tröpfchen ein :-)
      Danke schön für das Kompliment, das spornt immens an!!!!

      GLG Uschi

      Löschen
  3. Me encanta su proyecto, está quedando fantástico, estoy deseando ver como queda. Un abrazo, Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Gracias Carmen, estoy satisfecho con el cumplido, tienes una buena noche :-)

    Uschi :-)

    AntwortenLöschen
  5. Un proyecto precioso, las bodegas quedan muy bonitas.
    Un abrazo
    Maite

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Maite, thank you, I´m glad that you like it :-)

      Löschen
  6. Un proyecto precioso, las bodegas quedan muy bonitas.
    Un abrazo
    Maite

    AntwortenLöschen