Translate

Dienstag, 23. Februar 2016



Del Prado, die 2. .....





Ich habe mir gedacht, lässt dich mal am Wohnzimmer aus und "vertäfelst" mal die Wand, es handelt sich dabei um eine etwas dickere Tapete, die ich in England erstanden habe, die optische Täuschung ist perfekt, was meint ihr???




Hinterm Kamin und Schrank geht es weiter....




... inzwischen ist schon wieder alles eingeräumt und es kann sich dem Kaffee trinken gewidmet werden :-)
Einige leer stehende Regale werden demnächst noch bestückt!


Kommentare:

  1. Hallo Uschi,
    Es sieht sehr schön. Es sieht wirklich sehr realistisch und ist eine nette Geste in den Raum. Gut gemacht!
    Große Umarmung
    Giac

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Giac, ich liebe diesen englischen/Viktorianischen Stil :-) Sieht so gemütlich aus, oder??? :-)

      Big Hugs

      Uschi

      Löschen
  2. Hallo Uschi,
    jetzt hab ich doch tatsächlich gedacht, die Panelle sind echt. Was es alle gibt.
    Da hat man ruckzuck renoviert und kann wieder Möbel rücken. Sehr schön gemacht.
    Liebe Grüße Veilchen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Veilchen, danke schön für das Feedback, ja, ich fand auch, dass das total realistisch aussieht (jedenfalls aus der Ferne, lach), hab auch oben noch so kleine Leisten angebracht, dann sieht es auch von der Nähe besser aus :-) Die Tapete/Vertäfelung hab ich aus England, stellt einen sogenannten 3 D-Effekt dar, werde ich auch im Schlafzimmer in Bälde so machen!

    Liebe Grüße

    Uschi

    AntwortenLöschen